Jürgen Bschaden

Geschäftsführer & Autor

Unseren Firmensitz – 80 km von Frankfurt/Main entfernt – sehen Sie im Hintergrund. Hier grasen Rehe in Sichtweite und Pferde laufen noch auf der Strasse. Hier leben und arbeiten wir.

In meiner Praxis war ich schon früh mit komplexen Krankheitsbildern konfrontiert. Schon damals habe ich damals begonnen, Informationen zu Akupunkturpunkten zu sammeln und in einer Datenbank zu verwalten.

Shen-Akupunktur ist in meiner Praxis nicht mehr zu ersetzen.

 

Unsere Produkte:

 Shen-Akupunktur App  – www.shen-apps.com

Shen-Akupunkturatlas (ebook), Shen-Grundlagen der TCM (ebook), FuKe-Chinesische Gynäkologie (ebook) – www.Akupunkturatlas.de

ShenProfessional – Windows-Software für Akupunktur, TCM und Praxismanagement – www.ShenProfessional.com

 

Impressum

Dipl. Phys. Juergen Bschaden
Carl-Orff-Weg 4
35043 Marburg
Deutschland

E-mail:
J.Bschaden@shenprofessional.com

Fon:
+491627930889

UST-ID:
060500DE206498876

Meine Veröffentlichungen

2018

Die Shen-Akupunktur App wird veröffentlicht (für Android und iOS).

Beginn Entwicklung von Leonardo – Praxismanagement für Privatpraxen.

2017

Shen-Akupunkturatlas (eBook mit 1000 Seiten) erscheint in 7 Sprachen.

Grundlagen der TCM wird in 4 Sprachen veröffentlicht.

Chinesische Gynäkologie wird in 4 Sprachen veröffentlicht.

 

2016

Shen-Akupunkturatlas erscheint als eBook speziell für Smartphones und Tablets.

2015

ShenProfessional 3.1 wird veröffenticht (Deutsch, Englisch, Spanisch, Portugiesisch und Chinesisch).

2006-2015

Übersetzung des Shen-Akupunkturatlas auf English, Chinesisch, Russisch, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch.

2011

ShenProfessional 3.0 – Software für Akupunktur, TCM und Praxismanagement wird veröffenticht (Deutsch, Englisch, Spanisch, Portugiesisch und Chinesisch).

2007

Erste Praxistexte über die 8 Außerordentlichen Gefäße

2005

Meine Tochter Hannah wird geboren!

2004

Veröffentlichung von ShenProfessional 2.0 im Springer-Verlag Heidelberg

2002

Chinesische Zungendiagnostik mit Zungengalerie in ShenProfessional integriert.

2001

Veröffentlichung des Shen-Akupunkturatlas im Springer-Verlag Heidelberg (10.000 er Auflage)

2000

Veröffentlichung ShenProfessional 1.0 – Akupunktur, TCM & Praxismanagement.

1999

Komplette Überarbeitung der Akupunkturpunkttexte.

Chinesische Gynäkologie

1997-2001

Erstellen des TCM-Symptom- und Diagnosekatalogs mit mehr als 4000 Einträgen. Literaturrecherchen von über 10000 Seiten waren dazu nötig.

1998

Erwerb der Anatomievorlagen in 4 Ebenen für die Akupunkturtafeln. Jeder Akupunkturpunkt wurde einzeln in einem Koordinatensystem innerhalb einer Datenbank eingezeichnet. Teuer aber gut. Dadurch wurden die Akupunkturtafeln in ShenProfessional interaktiv.

1997-1998

Erstellen der Grundlagen der Traditionellen Chinesischen Medizin – vorerst für meine Kurse in der Schweiz.

1998

Beginn TCM-Lehrtätigkeit in der Schweiz.

1993

Erstellen eigener Akupunkturpunkttexte.

Praxiseröffnung mit Schwerpunkt Akupressur und Traditionelle Chinesische Medizin

Veröffentlichung meiner TCM-Software „MingMen“. Damals mit Kollegen W. Schröder. 1998 trennten sich unsere Wege.

Pin It on Pinterest